Tel. 08041-6090

Sämtliche Veranstaltungen

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

"Poesie und Widerstand in stürmischen Zeiten"

Ein Plädoyer für Kunst und Kultur - Lesung mit Konstantin Wecker, Sänger, Poet, Autor und Komponist.

Di., 20.07.21 von 20.00-22.00 Uhr
Er engagiert sich seit Jahrzehnten für Zivilcourage, Pazifismus und Antifaschismus
"Poesie und Widerstand in stürmischen Zeiten" © www.thomaskarsten.com

In Kooperation mit der Tourismusseelsorge
Der leidenschaftliche Künstler Konstantin Wecker war wie die meisten Künstler von den Konsequenzen der Pandemie vollständig ausgebremst - er begann in dieser Krisenzeit, das Wertefundament unserer Gesellschaft zu hinterfragen. Und mitten in Zeiten der globalen Pandemie und Depression entwirft er eine Utopie für eine gerechtere Gesellschaft, in der Kunst und Kultur genauso wie Solidarität und Menschlichkeit endlich den Stellenwert bekommen, der für ein gutes Leben für alle Menschen nötig ist.
Mit freundlicher Unterstützung von:
Buchhandlung Winzerer, Bad Tölz
Leserinitiative Publik-Forum
Penguin Random House Verlagsgruppe GmbH, Kösel-Verlag
Rapp Druck, Flintsbach
Schneider Bauunternehmen GmbH Bad Tölz

Kursnummer
25386
Termine
Di, 20.07.2021 20:00-22:00 Uhr
Raum
Franzmühle Salzstraße 1 83646 Bad Tölz
Referent/en
  • Konstantin Wecker, Poet, Sänger und Komponist
Gebühr
  • Gebühr 28,00 EUR
  • Schwerbehindert mit Begleitperson 35,00 EUR
Vorverkauf: Kreisbildungswerk, Tel.: 08041 6090, E-Mail: info@kbw-toelz.de
Anmeldung
Anmeldung ist gesperrt Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.
Letzte Aktualisierung
22.07.2021, 12:37:55 Uhr