Tel. 08041-6090

Luther, Kolumbus und die Folgen - Fahrt zur Ausstellung ins Germanische Nationalmuseum Nürnberg, sowie Altstadtführung

Anlässlich des Reformationsjubiläums präsentiert die Ausstellung "Luther, Kolumbus und die Folgen" das dramatische Nebeneinander von Aufbruchstimmung und Endzeit-Angst, von Wissensdurst und Neugierverbot, wie es die Umbruchjahre zur Neuzeit hin prägte. Das Germanische Nationalmuseum beleuchtet mit hochkarätigen Leihgaben die im Wandel befindliche Welt des 16. Jahrhunderts, darunter eigenhändige Manuskripte von Luther, Kolumbus und Copernicus, die noch nie in Deutschland zu sehen waren.
Eine Führung wird uns dies erschließen.
Nach einer Mittagspause werden wir noch eine Altstadtführung in Nürnberg unter besonderer Berücksichtigung der Lorenzkirche erleben.
Zugabfahrt München Hauptbahnhof 9:05 Uhr (Bad Tölz Abf. 8 Uhr, Ankunft 8:53 - Wolfratshausen Abf. 8:04, Ankunft 8:47) Rückfahrt ab Nürnberg 18:09, Ankunft 19:53 (Züge sind Regionalzüge, so dass ein Bayern-Ticket möglich ist)
Anmeldung unter Angabe des Abfahrtsortes (Bahntickets werden organisiert).

Termine
Sa, 21.10.2017, 08:00-00:00 Uhr
Treffpunkt
Bahnhof Bahnhofplatz 8 83646 Bad Tölz
Referent/en
  • Herbert Konrad
Gebühr
  • Gebühr 25.00 EUR
Anmeldung
freie Plätze verfügbar  

Kursnummer
14445
Landkarte ist nicht verfügbar Kartenansicht vergrößern