Tel. 08041-6090

"Ein Tag in Stille" - Einführung und Übung der Meditation

"Ein Tag in Stille" - Einführung und Übung der Meditation ©Privat

Meditation hat viel von "Umkehr" in sich - eine Verlagerung vom Zugreifen zum Empfänglich-Sein, vom Haben zum Sein, vom Handeln zum Warten, vom Lärm zur Stille - und ist vor allem ein Weg des Geschehen-Lassens und des Schweigens. Eingeübt wird die Haltung der Achtsamkeit, der Präsenz und des Da-Seins. So kann die Gegenwart des "Ich bin da" (Ex 3,14) erfahren werden.
Elemente des Tages: Sitzen im Schweigen, Lockerungsübungen, Impulse und Aussprache.
Der Tag ist so konzipiert, dass er für Anfänger und Geübte geeignet ist.

Termine
Sa, 08.02.2020, 09:30-17:00 Uhr
Raum
Zentrum für Umwelt und Kultur, Meditationsraum Zeilerweg 2 83671 Benediktbeuern
Referent/en
  • Michael Hausner, Klinikseelsorger, lange Jahre Kursleitung im Meditationshaus Dietfurt/Altmühltal
Gebühr
  • Gebühr 45.00 EUR
Anmeldung
9 freie Plätze   Anmeldung bis 03.02.2020

Kursnummer
23438
Landkarte ist nicht verfügbar Kartenansicht vergrößern