Tel. 08041-6090

Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden, eine Anmeldung oder Teilnahme ist nicht mehr möglich.

"Wie wir leben wollen" - Gesprächsrunde

Gesprächsrunde über Erfahrungen in der Pandemie und mögliche Konsequenzen

Mo., 19.10.20 von 19.30-21.00 Uhr
"Wie wir leben wollen" - Gesprächsrunde © BR/Ralf Wilschewski

Die durch das Corona-Virus erzeugte gesellschaftliche Krise hat vieles an gewohnten Lebensgestaltungen in Frage gestellt, Prioritäten haben sich verschoben, persönliche und soziale Wertehierarchien sind durcheinander geraten - eine Gesellschaft auf Entzug.
Und doch haben viele Menschen auch gespürt, dass es neuen Raum gibt für Entschleunigung, Stille, Konsumverzicht und Besinnung auf Wesentliches und zu schauen, was wirklich "systemrelevant" ist.
In dieser Gesprächsrunde wollen wir diesen Erfahrungen nachgehen, sie versuchen zu deuten und Spuren für ein gutes Leben und auch Sterben zu entdecken.
Gesprächspartner*innen:
- Prof. Dr. med. Claudia Bausewein, Direktorin der Klinik und Poliklinik für Palliativmedizin, LMU Klinikum München
- Dr. theol. Gabriela Grunden, Leiterin Abteilung "Spiritualität" im Erzb. Ordinariat, Communität IHS, Ambach
- Dr. phil. Thomas Steinforth, Zentrum für Globale Fragen der Hochschule für Philosophie München

Termine
Mo, 19.10.2020, 19:30-21:00 Uhr
Referent/en
  • Wilhelm Warning, Publizist und Essayist; Direktor der Abteilung "Kunst und Architektur in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste"
Gebühr
  • Gebühr 10,00 EUR
Letzte Aktualisierung
19.10.2020, 13:13:39 Uhr
Landkarte ist nicht verfügbar Kartenansicht vergrößern