Tel. 08041-6090

Liebe Bildungshungrige und Freunde des Kreisbildungswerks!

Ich weiß nicht wie es Ihnen geht, aber mir kommen die Tränen, wenn ich an die Menschen in der Ukraine denke. Es ist unfassbar. Noch vor zwei Monaten hätte niemand damit gerechnet.

Dennoch dürfen wir uns nicht entmutigen lassen und die Hände in den Schoß legen. Auch wenn wir den Menschen in der Ukraine nur sehr bedingt helfen können - es gibt viele Möglichkeiten, etwas für die geflüchteten Menschen zu tun.


Wir als Kreisbildungswerk wollen uns an dieser gesellschaftlichen Aufgabe beteiligen und bieten kostenfreie Sprachkurse in Lenggries an. Bei den Einsteigerkursen am Mittwochvormittag gibt es noch ein paar wenige freie Plätze. Sollten Sie jemanden kennen, der in der Nähe von Lenggries wohnt und gerne an einem Kurs teilnehmen möchte, sprechen Sie uns bitte an! Meine Kollegin Amanda Enöckl hilft gerne mit Informationen weiter: amanda.enoeckl(at)kbw-toelz.de.


Außerdem bieten wir an zwei Terminen einen kostenfreien Sprachmittlerkurs für ehrenamtlich Dolmetschende für Russisch und Ukrainisch an. Dieser dreieinhalbstündige Kurs findet am 07.05.2022 von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr in Wolfratshausen statt. Wenn Sie an weiteren Informationen interessiert sind,  sprechen Sie uns gerne an. Unter unserer Telefonnummer 08041-6090 sind wir wochentags von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar.


Zu guter Letzt möchten wir auf unseren kostenfreien Qualifizierungskurs zum Kulturdolmetscher hinweisen. Der Kurs, der an vier Wochenenden von Freitag 18:30 Uhr bis 21:00 Uhr und Samstag von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr in Bad Tölz stattfinden wird, ist für Ehrenamtliche mit eigenem Migrationshintergrund gedacht. Wer mehr als nur eine Kultur kennt, hat in der Regel ein höheres Bewusstsein dafür, was es für ein kultursensibles Miteinander braucht. Sie können als Brücke zwischen den Geflüchteten und den örtlichen Behörden oder Institutionen, wie Schulen, Kindergärten oder Banken, fungieren. Weitere Informationen dazu finden Sie hier oder Sie kommen einfach zu unserem Infoabend am 31.05.2022 von 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr. Anmeldung bitte unter 08041 – 6090.


Natürlich ist uns bewusst, dass unser Newsletter nicht jeden erreicht. Daher bitten wir Sie diese Informationen in Ihrem Umfeld zu teilen.


Außerdem möchten wir Sie explizit auf den Klimafrühling hinweisen. Vom 05.05.2022 bis zum 25.05.2022 finden allein in unserem Landkreis 38 Veranstaltungen zu Themen wie Nachhaltigkeit und Energiewende statt. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage oder unter www.klimafrühling.com.


Natürlich gibt es bei uns noch weitere Veranstaltungen und Kurse! Wir hoffen wie immer sehr, dass etwas Spannendes für Sie dabei sein möge.


Bleiben Sie guten Mutes.

 


Es grüßt Sie herzlich: Dorothea Bigos und das gesamte Team des Kreisbildungswerkes

 

BAD TÖLZ Wetter
powered by Surfing Waves

KLIMAFRÜHLING OBERLAND

Am Mittwoch, 04.05.2022 um 19:00 Uhr wird die Initiative mit der Auftakt-Veranstaltung "Bühne frei für den Klimaschutz!" in der…

weiterlesen

Ausgewählte Highlights im Programm

Sa, 21.05.2022 - 09:00 Uhr Anmeldung ist gesperrt Eschenlohe Pilgerwanderung
Di, 24.05.2022 - 19:00 Uhr Freie Plätze verfügbar Benediktbeuern Kurs
Di, 31.05.2022 - 19:00 Uhr Freie Plätze verfügbar Bad Tölz Informationsveranstaltung
Di, 31.05.2022 - 19:00 Uhr Freie Plätze verfügbar Benediktbeuern Kurs
Do, 02.06.2022 - 19:30 Uhr ohne Anmeldung Wackersberg bei Bad Tölz Vortrag mit Gespräch
Sa, 04.06.2022 - 09:00 Uhr 15 freie Plätze Jachenau Pilgerwanderung
Warum braucht es auch in Zukunft katholische Erwachsenenbildung in Bayern?